Boxmas

Mit dem Projekt Boxmas wollen wir versuchen, Menschen in Not eine kleine Freude zu machen und damit auch ein bisschen Hoffnung zu schenken. So wurden im Sinne einer Spendenaktion in der Weihnachtszeit nützliche Kleinigkeiten (Hygieneartikel, Straßenbahntickets, Kleidung, …) von Studierenden gesammelt und von AMSA Mitgliedern liebevoll in Boxen verpackt, die dann als Präsente einer Gruppe junger Flüchtlinge übergeben wurden.

Die Aktion Boxmas erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, da viele Studierenden gerne Bedürftigen helfen wollen, aber nicht immer wissen wie – durch dieses Projekt wird ihnen so eine gute Möglichkeit dazu geboten.