Vampire Cup

Blut spenden! Leben retten! Pokal gewinnen!

Der „Vampire Cup“  ist unsere Blutspendeaktion, findet im Frühjahr 2019 bereits zum zweiten Mal statt und gleichzeitig auch ein Wettkampf verschiedener Universitäten in ganz Österreich!

In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, jährlich bis zu 350.000 Konserven. Doch nur etwa 3,7 % der spendenfähigen Bevölkerung spenden Blut.
Ob nach einem Unfall, bei einer Operation, während einer Geburt oder zur Behandlung schwerer Krankheiten – Blut ist das Notfallmedikament Nummer 1. Trotz des Fortschritts in Medizin und Technik kann es durch nichts ersetzt werden.
Jeder von uns kann in die Situation kommen, Blut eines Mitmenschen zu brauchen. Und das oft schneller als gedacht!
Wir wollen das ändern und fragen uns: „Welche Universität spendet wohl am meisten Blut und holt den Vampire Cup zu sich?“ und „Wer hat wohl die meisten Lebensretter_innen unter sich?“
Also, Ärmel aufkrempeln und mithelfen! #vampirecup2019
Übrigens: Amtlichen Lichtbildausweis zur Blutspende mitnehmen!

Was gibt es zu gewinnen?
+ Ein Pokal geht an die UNI/FH mit den meisten Spender_innen gemessen im Vergleich zu den Studierenden
+ Ein Pokal geht an die UNI/FH mit der höchsten Gesamtzahl

Facebook

Vampire Cup 2019

Wer kommt als Spender in Frage?

Rotes Kreuz

Wie kann ich mich beteiligen?

  • Spende an einem der angegebenen Vampire Cup – Terminen
  • Rede darüber! Blutspenden ist nicht nur eine Sache von Medizinstudent_innen. Rede mit deinen Freund_innen und Verwandten darüber und motiviere sie zum mitmachen!
  • Gehe auch unter dem Jahr spenden!

Termine Vampire Cup 2019

siehe Facebook

 

Der Vampire Cup wird in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Österreich , der AFÖP und den Hoschüler_innenschaften der teilnehmenden Universitäten veranstaltet.