GHANA:Esaase Christian School and Orphanage (ECSO)

Während des mindestens vierwöchigen Einsatzes beim ECSO-Projekt in Ghana, erwartet dich ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Dabei stehen die Mitversorgung der Kinder, die im Waisenhaus unterkommen, und Nachhilfeunterricht in Kleingruppen für lernschwache Kinder im Mittelpunkt. Außerdem lebst du mit anderen Freiwilligen aus verschiedenen Nationen im „Volunteer´s House“  zusammen. Für Medizinstudierende besteht zusätzlich die Möglichkeit in einem nahegelegenen Krankenhaus ein Praktikum zu machen.

Vorraussetzungen
Englischkenntnisse, sowohl Medizinstudenten_innen ab dem 1. Studienabschnitt als auch Nichtmediziner_innen sind willkommen.

Zeitrahmen
Mindestens einen Monat, nach oben keine Grenzen gesetzt, ganzjährig möglich

Projektspezifische Kosten
EUR 350,- im ersten Monat für den Abholdienst vom Flughafen nach Esaase, Übernachtungen und Versorgung. Für jeden zusätzlichen Monat weitere EUR 300,-. Ein Teil des Geldes wird zur Unterstützung der Schule genutzt.

Projektkoordinatorin

michelle.frausing@hotmail.com